Forschung und Entwicklung

WiBOTec-Surfaces® GmbH & Co. KG entwickelt kundenspezifische Beschich-tungslösungen im Bereich des Gleitverschleißes zur Energie- und Geräuschreduzierung auf Basis der WIBO-GLIDE® Systeme. WiBO-PROTECT-Systeme können kundenspezifisch weiterentwickelt werden für gezielte Antihaftanforderungen und zur Verhinderung von speziellen korrosiven Belastungen.

Im eigenen Entwicklungslabor werden Festschmierstoffe in organischen und anorganischen Bindern fein verteilt und chemisch fest verbunden. Die Palette der Festschmierstoffe reicht von Naturprodukten bis hin zu neuesten Entwicklungen aus der Weltraumforschung.

Die feindispersen Lösungen werden auf die vom Kunden bereitgestellten Bauteile aufgebracht und anschließend in einem Trocknungsprozess mit dem Substrat fest verbunden. Mit dem chemisch erzeugten Verbund wird eine fest haftende Beschichtung hergestellt, die zum einen für niedrige Reibkoeffizienten in Tribosystemen verantwortlich ist und zum anderen zusätzliche Korrosionsschutzeigenschaften besitzt.

Weitere Forschungsschwerpunkte sind sogenannte antiadhäsive Multilayerschichten, die für ganz spezielle Anwendungen in einem Applikationsprozess entwickelt werden und Duplexschichten, welche extrem harte mit besonders duktilen Schmierstoffschichten vereint.

Mit der Sol-Gel-Technologie werden leistungsfähige Gleitschichten im Nanometerbereich und für Hochtemperatureinsätze weiterentwickelt.

Neben der Entwicklung von Speziallacksystemen können unterschiedliche Prüfungen, Charakterisierungen an Oberflächen durchgeführt werden. Dies sind unter anderem Prüfungen von Verschleiß, Korrosion, Härte, Duktilität und Haftung. Außerdem können Schichtdicken, pH-Werte, Leitfähigkeit, Ladungen, Dichte, Korngröße, Viskosität, Glanz, Haftung, Maßhaltigkeit, Brechungsindex, und Reibwerte je nach Kundenwunsch und Qualitätsanforderungen gemessen werden.

WiBOTec-Surfaces®: We slide up your products.

 

 

Spezialist für die Veredlung hoch beanspruchter Bauteile